• Bürgerserviceportal
    Bürgerserviceportal_logo
  • Klimaschutzteilkonzept - Mobilitätskonzept für den Radverkehr im Landkreis Hof
    _KSTK_Radwegekonzept_Landkreis_Hof_für_Homepage
  • Windelsack - Jetzt beantragbar

    windelsack_logo

     

  • Heimatladen
  • Befragung der Generation 60 Plus

     

    ausstellung_mensch
  • Web-App für Flüchtlinge
    LRBlog_asylinfo
  • Seniorenwegweiser

     

    Notfallmappe
  • Notfallmappe
    Notfallmappe
Seniorenakademie Bayern lädt zum Seminar „Grundlagen für Seniorenvertretungen“ nach Berg ein

Jeder, der sich für die kommunale Seniorenpolitik interessiert, ist herzlich eingeladen, am Donnerstag, den 16.03.2017 um 9.30 Uhr nach Berg in das Hotel Meister BÄR, Panoramastr.2, 95180 Rudolphstein zum Seminar „Grundlagen für Seniorenvertretungen“ zu kommen.

Das Seminar vermittelt, wie und mit welchen Verfahrensformen der Aufbau einer Seniorenvertretung oder eines Seniorenbeirates in der Kommune erfolgen kann, welche Ziele und Erwartungen mit der Arbeit von Seniorenvertretungen verbunden sind, aber auch welche Grenzen man berücksichtigen muss. Zudem geht es um mögliche Handlungsfelder, die für die Arbeit einer Seniorenvertretung wichtig sind. Über Tätigkeitsprofile besprechen die Referenten Herbert Blüml und Ruth Burchard mit den Teilnehmern Erwartungen an die persönlichen Fähigkeiten und Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um Mitglied einer Seniorenvertretung oder Seniorenbeauftragte/r werden zu können. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei. Weitere Informationen und Hinweise zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Seniorenakademie Bayern: https://www.seniorenakademie.bayern . Bei Fragen können Sie sich auch gern an das Landratsamt Hof unter der Telefonnummer 09281/57-171 wenden.

Flyer zum Seminar "Grundlagen für Seniorenvertretungen"

Landratsamt Hof, Pressestelle
17.02.2017